Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Fortbildung

2P Potenzial & Perspektive

Sehr geehrte Kolleg*innen,

seit geraumer Zeit steht für alle Thüringer Schulen ein Zugang zur 2P-Plattform bereit.

 

Was ist 2P?

= Analyseverfahren, um Schüler*innen am Computer zu testen in folgenden Bereichen:

  • Kognitive Basiskompetenz (2 Niveaustufen)
  • Methodische Kompetenz
  • Lernstand Deutsch (3 Niveaustufen)
  • Lernstand Englisch (3 Niveaustufen)
  • Lernstand Mathematik (3 Niveaustufen)
  • Biografische Information
  • Berufliche Orientierung

 

Grundsätzlich war dieses Verfahren für neuzugewanderte Schüler*innen gedacht, kann aber für die gesamte Schülerschaft von großem Nutzen sein.

Jeder Baustein am PC dauert in etwa 40 Minuten.

 

Hat Ihre Schule Interesse?

  • Wie gehe ich vor?
  • unter folgendem Link finden Sie nähere Informationen:

https://bildung.thueringen.de/schule/migration/schulbesuch#2p

  • Dokument zur Interessenbekundung (siehe Anhang) an das entsprechende Schulamt senden
  • an einer der Fortbildungen für 2P anmelden (2 Kolleg*innen pro Schule) – Ansprechpartner u.a. Jessica Modl
  • im Anschluss an die Fortbildung erhält die Schule ihren schuleigenen Zugang zur 2P-Plattform

 

Online- Schulungen:

Teil1: Donnerstag, 14. Oktober 2021 (VA- Nr. 39S460301)

Teil2: Dienstag, d. 19. Oktober 2021 (VA- Nr. 39S460302)

Jeweils 14:30- 17:30 Uhr

Nachfragen unter: monika.voigt@schulamt.thueringen.de  oder 03681/734143


 

 

Online Lernumgebung für Schulen des Schulamtsbereiches

Lernen findet heute nicht mehr nur mit Buch, Heft und Tafel statt, sondern zunehmend auch mit Computer, Whiteboard und Internet. Hierbei bietet das E-Learning viele interessante Möglichkeiten, den Unterricht mit den neuen Medien zu ergänzen und multimedial zu gestalten. Eine weit verbreitete Software zur Unterstützung von E-Learning ist das Lernmanagementsystem Moodle

Durch die Arbeit mit der Lernplattform Moodle eröffnen sich neue Möglichkeiten im Unterricht.
Kooperatives Arbeiten in Gruppen oder im Rahmen von Projekten wird ebenso unterstützt wie individualisierte Lernformen.
Im Arbeiten mit der Lernplattform Moodle lassen sich deshalb nicht nur unterschiedliche Formen multimedialen Unterrichtens zusammenführen, sondern insbesondere auch neue Konzepte des Lernens umsetzen:

  • selbstorganisiertes Lernen
  • kooperatives Lernen
  • individualisiertes Lernen


Diese Lernumgebung ist unter der Adresse http://moodle-sm.fh-schmalkalden.de erreichbar. Dort stehen Ihnen leere Kursräume zur Verfügung, die Sie selbst nach eigenen Wünschen mit Inhalt füllen können.

Für interessierte Lehrer bieten wir Fortbildungsveranstaltungen an. Ziele sind, den Kolleginnen und Kollegen Anregungen und Hilfen für die Planung und Durchführung des Einsatzes von Moodle im Unterricht zu geben.

Das Fortbildungskonzept beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • Erstellen von Kursen mit Moodle
  • Administration von Moodle
  • Unterrichtskonzepte mit Moodle

    Ansprechpartner

    Monika Voigt  

    Referentin Schul- und Unterrichtsentwicklung
    +49 36 81 / 73 41 43
    EMail


     

    Komplettangebot auf den Seiten des Thüringer Schulportals

    Veranstaltungskatalog, Angebote im Unterstützungssytem, Angebote der staatlichen Schulämter

    Lehrerfort- und -Weiterbildung in Thüringen

    Aktuelle Veranstaltungen des Staatlichen Schulamtes Südthüringen

    Automatische Suche im Veranstaltungskatalog - nach Schularten getrennt

    GS und FÖS

    RS und TGS

    Gymnasien

    Berufsbild. Schulen

    Das Schulamt Südthüringen in den sozialen Netzwerken: