Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Podcast Schulpsychologie "Redelust und Schweigepflicht"

Im Podcast REDELUST & SCHWEIGEPFLICHT "plaudert" die Lehramtsanwärterin Lisa mit Psycholog*innen aus dem Schulpsychologischen Dienst Ostthüringen zu gemeinsamen schulischen Themen, z.B. zur Beziehungsarbeit in Zeiten von Corona, zur Selbstachtsamkeit von Pädagog*innen und Ansätzen der schulpsychologischen und schulentwicklerischen Begleitung ganzer Schulen. Gern gehen wir auch auf Ihre Fragen ein - schreiben Sie uns einfach eine kurze E-Mail.  

Der Podcast ist mit der Podcast-App Ihrer Wahl abonnierbar und auch auf der Digitalen Bibliothek Thüringen verfügbar.

Link zu Podcast "Redelust und Schweigepflicht" in Digitaler Bibliothek Thüringen

Viel Spaß beim Hören! 

 

Folge 6: Schulische Krisen und wofür es sich zu leben lohnt

Über wichtige Reaktionen nach Notfällen an Schulen und wie sie vermeidbar sind

 

Folge 5: Einstellungszeit und Einstellungszeit ist etwas ganz anderes

Vom Berufseinstieg an Schulen bzw. in Teams und was es für einen guten Start braucht

 

Folge 4: In einem Jahr fließt viel Wasser den Bach hinunter

Von Schulen in der Pandemie hin zur Schulentwicklung

 

Folge 3: Alles einsetzen, was man war, ist und sein wird

Von der Held*innenreise einer Studentin zur Pädagogin

 

Folge 2: Sich selbst am Abend anlächeln können

Von Achtsamkeit und Selbstfürsorge

 

Folge 1: Beziehungsarbeit in Zeiten von Corona - man trifft sich und bricht keine Regeln

Von sozialer Nähe trotz physischer Distanz

 

Folge 0: Gerade herangetraut und gleich mittendrin

Von dem Abenteuer, ein Podcastteam zu werden

Zu sehen ist das Logo des Podcasts.
Logo: M. t.V.

Das Bildungsministerium in den sozialen Netzwerken: