Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Regionalberatung für Demokratiebildung

Ansprecherpartner

Ralf Marquardt
Regionalberater für Demokratiebildung

Telefon: 03643/ 884 180
E-Mail: ralf.marquardt@schulamt.thueringen.de

Sprechtag:  Donnerstag

Preis für Sozialkundelehrer in Thüringen

Neben dem Abiturpreis, der seit 12 Jahren von der DVPB-Thüringen für soziales Engagement und gute schulische Leistungen an Abiturient*innen vergeben wird, lobt der Verband dieses Jahr einen Preis für Sozialkundelehrer*innen aus. Gerade in der gegenwärtig schwierigen Lage soll der Einsatz  vieler engagierter Lehrkräfte im Bereich der politischen Bildung durch die Auszeichnung, die mit einem Geldpreis verbunden ist, gewürdigt werden. Das Ausschreibungsplakat sowie das Bewerbungsformular können auch auf der Homepage des Verbandes www.dvpb-thueringen.de eingesehen werden.

Demokratie gestalten - aber wie?

Die Prämierung findet am 6. Juli im SSA statt. Die Einladung folgt!

Save the Date - 18.09.2021 - „World Cleanup Day (WCD)“

Der „World Cleanup Day (WCD)“ ist ein Projekt der Bürgerbewegung „Let’s Do It! World“, die 2008 in Estland entstanden ist, als 50.000 Menschen an einem Tag gemeinsam das gesamte Land von illegal entsorgtem Müll befreiten. 2019 beteiligten sich 21 Millionen Menschen weltweit am „WCD“ und setzten durch ihre Cleanups ein starkes Zeichen für eine saubere, gesunde und plastikfreie Umwelt.

Unser gemeinsames Ziel ist es, mindestens 5 Prozent der Menschen am World Cleanup Day zu aktivieren und durch ihr Engagement Entscheider, Wirtschaft und Politik für das Problem der Plastikvermüllung unserer Erde zu sensibilisieren.

An jedem 3. Samstag im September

machen wir 2 Stunden sauber

und das 1-mal im Jahr.

 

Gemeinsam mit der ganzen Welt

rufen wir daher zum World Cleanup Day auf!

 

So machst Du mit: https://worldcleanupday.de/cleanup/anleitung/

Hier meldest Du deinen Cleanup an: https://worldcleanupday.de/cleanup/aktion_anmelden/

Das Thüringer Bildungsministerium in den sozialen Netzwerken: