Zur Hauptnavigation . Zur Bildergalerie . Zum Seiteninhalt

header-slider

Kulturelle und politische Bildung

Von der Projektidee...

über die Projektplanung...

Kulturagentin & Künstlerin

bis zur Projektdurchführung...

... zum Projektergebnis!

Ansprechpartnerin

Dorothee Bucher
Koordinatorin  für kulturelle und politische Bildung

Telefon: 03643/ 884 184
E-Mail: dorothee.bucher@schulamt.thueringen.de

Sprechtage:
Dienstag bis Donnerstag

 

 

Kulturagent:innen Thüringen

Erfolgreiches 1. Regionales Netzwerktreffen in Weimarer Land

Am 14. September begegneten sich verschiedene Akteure aus Schule und Verwaltung mit Kulturpartnern aus der Region Weimarer Land in der Kulturfabrik Apolda zum ersten regionalen Netzwerktreffen im Rahmen der Maßnahme "Kulturagent*innen Thüringen". Nach einer eingehenden Vorstellung aller Akteure konnten bestehende und neue Partnerschaften konkrete oder zukünftige Projektideen miteinander besprechen.

Vielen Dank allen für die interessierte Teilnahme!
Ein besonderer Dank gilt Philine Görnandt, Künstlerin und Leiterin der Kulturfabrik Apolda, die uns ihr Atelier für die Begegnung zur Verfügung stellte!

Dorothee Bucher, Koordinatorin für kulturelle und politische Bildung im Schulamtsbereich Mittelthüringen

Miriam Braunstein, Kulturagentin für Mittelthüringen

Foto: Janin Pisarek

Kulturagent:innen Thüringen

Erfolgreiches 1. Regionales Netzwerktreffen in Erfurt

Am 1. Juli 2021 trafen sich mehr als 60 Akteure in der Ruine der Barfüßerkirche mit freundlicher Unterstützung der Sommerkomödie Erfurt zu einem ersten analogen Netzwerktreffen im Rahmen der Maßnahme "Kulturagent*innen Thüringen".  Mit großer Freude und kreativem Elan besprachen die verschiedenen Akteure aus Schule und Verwaltung mit Kulturpartnern an unterschiedlichen Thementischen ihre Anliegen und erfrischten bestehende und/oder schufen neue Netzwerke zur kulturellen Bildung für die Stadt Erfurt!

Vielen Dank allen für die interessierte Teilnahme!
Ein besonderer Dank gilt der Sommerkomödie Erfurt für die lauschige Atmosphäre innerhalb der Barfüßerkirche, wo die Begegnungen stattfinden konnten!

Dorothee Bucher, Koordinatorin für kulturelle und politische Bildung im Schulamtsbereich Mittelthüringen

Miriam Braunstein, Kulturagentin für Mittelthüringen

Foto: LKJ e.V. Thüringen

Kunstgeld

Alle Informationen zum Kunstgeld finden Sie hier

Termin zu den Kunstgeld-Anträgen  15.10.2021

Alle Informationen zu den Bedingungen und Verfahren finden Sie auch hier: Kunstgeld

Kontakt:
Janin Pisarek , Leiterin des Landesbüros "Kulturagent*innen Thüringen" - 0361 66382225
Sandra Werner, die Kulturagentin für Mittelthüringen - 0173 7378102

Foto: Florian Wehking

Themenjahr

"Neun Jahrhunderte jüdisches Leben in Thüringen"

Schülerinnen und Schüler einer 10. Klasse der TGS "Steigerblick" Hochheim in Erfurt erlebten Ende September ein ganz besonderes Projekt zum Themenjahr. Dabei begaben sie sich mit Experten von Radio F.R.E.I. und dem Medienpädagogen Kay Albrecht auf eine gemeinsame Spurensuche an Orte der jüdischen Kultur in und um Erfurt. Die dort gefundenen Spuren aus der jüdischen Vergangenheit nahmen sie zum Anlass für eigene Filmproduktionen und zur Erstellung von professionellen Podcasts.

Die Ergebnisse sind veröffentlicht auf der Youpedia-Seite der Klassik Stiftung Weimar.
Hier geht`s zu den Projektergebnissen der TGS "Am Steigerblick" zum Themenjahr

Für weitere aktuelle Informationen zum Bildungsprojekt "Jüdisches Leben erfahren" klicken Sie bitte hier.

Das Thüringer Bildungsministerium in den sozialen Netzwerken: