Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

„Von Anfängergeist bis Vogelperspektive“ - Gesundheitsorientiert Führen für Teilnehmende der FKE Phase 2


Erstellt von Staatliches Schulamt Ostthüringen

Die Forschung hat gezeigt, dass Führungskräfte nicht nur direkt durch ihr unmittelbares Verhalten, sondern auch indirekt über die Beeinflussung von Arbeitsbedingungen gesundheitliche Risiken vermindern und Ressourcen fördern können. Zudem beeinflussen sie durch ihr Vorbildverhalten und den Umgang mit der eigenen Gesundheit das Gesundheitsverhalten der Mitarbeitenden (Franke, 2012). Ein besonderer Führungsansatz ist der Ansatz "Health oriented Leadership" von Pundt und Felfe (2011). Im Impulsreferat geht der Dozent auf die enthaltenden Komponenten „Achtsamkeit“ und „Wichtigkeit des Themas Gesundheit“ sowie konkrete Maßnahmen und Verhaltensweisen ein, mit denen gesundheitliche Risiken am Arbeitsplatz („Gesundheitsverhalten“) bzw. allgemein im Leben („Lebensstil“) vermindert bzw. vermieden werden.

Unter der Veranstaltungsnummer 39O510601 können sich die Teilnehmenden im Thüringer Schulportal zu unserer online - Auftaktveranstaltung anmelden. 

Datum: 30.November 2021

14:00 - 15:00 Uhr Kennenlernen der neuen Teilnehmenden

15:00 bis ca. 16:30 Uhr  Dozent Matthias Munk - Coaching, Training, Beratung

Das Ministerium den sozialen Netzwerken: